Ihr Wanderhotel am Reschenpass

Frische Bergluft und atemberaubendes Panorama

Blick vom Reschenpass von Plamort Richtung Ortler Gruppe: Wanderhotel Reschenpass im Vinschgau
Blick von Plamort Richtung Ortler-Gruppe

Hier die wichtigsten Fakten zu unserem Wanderhotel in Südtirol.

  • 300 km markierte Wanderwege am Reschenpass
  • für jeden die passende Route (von leicht bis gemütlich oder gar anspruchsvoll)
  • einladende Almen und Hütten zur stärkenden Einkehr: wandern macht hungrig
  • 4 Aufstiegshilfen in der unmittelbaren Umgebung
  • viele kulturelle und geschichtliche Besonderheiten
  • und genießen Sie vor allem die Vorzüge unseres Wanderhotels

Wanderurlaub im Vinschgau in der Ferienregion Reschenpass

Es gibt nichts schöneres als einen Sommertag in den Bergen. Und nichts ist abwechslungsreicher als beim Wandern in der Ferienregion Reschenpass im Vinschgau der Natur so nah zu kommen. Unnahbare Berggipfel, mächtige Gletscherzungen, schroffe Grate oder ganz einfach blühende Bergwiesen, rauschende Wildbäche und in der Sonne glitzernde Bergseen. Ein Bergsommer bei uns im Vinschgau ist auf jedem Fall abwechslungsreich, gesund und mit Sicherheit naturnah.

Aber grenzenlos sind nicht nur die Möglichkeiten. Davon wird Sie auch die Wanderung zum Dreiländerstein überzeugen. Startpunkt wie immer: ohne Auto direkt von unserem Wanderhotel am Reschenpass im oberen Vinschgau.

Zu jeder Jahreszeit die passende Wanderung im oberen Vinschgau

Unser Wanderhotel ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Wandertouren in der Ferienregion Reschenpass im Vinschgau. Bei uns steht das Erleben im Vordergrund und das zu jeder Jahreszeit: gleich ob Winter oder Sommer.

 

Im Sommer sind vor allem alpine Touren sehr beliebt, da Sie hier in etwas höher gelegenen Lagen kühlere und herrlich erfrischende Temperaturen genießen dürfen.

Der Herbst ist unvergleichlich bunt. Die Luft ist klar und belohnt mit einmaligen Fernsichten.

Der Winter überzeugt durch die einmalige ruhige Winterlandschaft und durch die Vielzahl an Tourenmöglichkeiten: mit Schneeschuhen wandern oder mit Ihren Skieren einzigartige Skitouren bestreiten? Gerne, aber die Erholung sollte auch dann nicht zu kurz kommen.

Im Frühling hingegen werden gemütliche Wanderungen im Tal bevorzugt - da erwacht die Natur aus dem Winterschlaf und ein Meer von Blüten beginnt die Täler zu zieren. Nicht nur die Anemonenblüte lockt jedes Jahr viele Wanderer ins beschauliche Rojental.

Ob Sie nun luftigere Höhen erkunden oder durch saftgrüne Täler strefen, eines ist sicher: Wandermöglichkeiten und Berge zum Austoben gibt es zur Genüge am Reschenpass.

Begleiten Sie uns zu den schönsten Zielen im oberen Vinschgau und staunen Sie über die bewegende Geschichte des wohl noch am unberührtesten Teils von Südtirol. Wanderkarten, Wanderbücher, Tipps für die Schönsten Wandertouren im Vinschgau erhalten Sie natürlich bei uns. Stöbern Sie zudem in unseren interessanten Wanderangeboten.

Wandern ist jedenfalls gesund

Wussten Sie schon...

... wandern in den Bergen senkt den Bluthochdruck und fördert den Stoffwechsel.

Medizinische Studien haben ergeben, dass ein Urlaub in den Bergen zwischen 1500 m - 2200 m ein wahrer Gesundbrunnen ist!