FAQ

Häufig gestellte Fragen betreffend Ihren Urlaub im Reschnerhof

 

Allgemeine Fragen:

 

 

 

 

 

Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe vom Reschnerhof?

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z.B. das Skigebiet Schöneben, das Skigebiet Bergkastel in Nauders sowie das Skigebiet Haider Alm; der Reschensee mit dem Turm im See; der Dreiländer Grenzstein unter dem Piz Lad; die Reschner Alm; die Etschquelle mit dem Etschquellenbunker. Der Reschensee ist ca. 300 m vom Hotel entfernt.

 

Welche Ausstattungen und Services bietet das Hotel Reschnerhof?

Beliebte Ausstattungen und Services sind: kostenloses Wifi im gesamten Hotel auch auf den Zimmern; Rodelbahn und Anfänger-Skilift Pofel direkt vor dem Hotel; kleine Sauna; neue Lounge Bar; rustikale tiroler Zirmstuben; schöne und neue Zimmer und Suiten; Skidepot mit Skischuhwärmer; Garage für Motorräder, Mountainbikes und Fahrräder

 

Wie lauten die Check-in und Check-out Zeiten im Hotel Reschnerhof

Check-in: ab 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Danach wird um eine telefonische Benachrichtigung ersucht. Eine Anreise nach 22.00 Uhr ist nicht möglich

Check-out: 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr

 

Welche Essensoptionen bietet der Reschnerhof?

Zum Hotelangebot gehört ein umfangreiches Frühstück sowie im Winter bei Buchung mit Halbpension ein köstliches Abendessen. Zudem verfügt der Reschnerhof über eine hausinterne Pizzeria. Man sagt, es sei die beste Pizza weit und breit.

 

Kann ich in den Reschnerhof auch meinen Hund mitbringen?

Das Hotel ist sehr hundefreundlich - die Hotelbesitzer haben selbst einen Hund. Allerdings werden nur Hunde bis mittlerer Größe akzeptiert (ca. 20 kg). Welpen können nicht mitgenommen werden. Hunde müssen angemeldet werden, da Gäste mit Hunden nur bestimmte Zimmer buchen können (max. 1 Hund)

 

Wieviel kostet der Aufenthalt im Hotel Reschnerhof?

Die Zimmerpreise varieren je nach Saison, Aufenthaltsdauer, Buchungszeitpunkt sowie je nach gewünschter Zimmerkategorie. Eine genaue Preisberechnung finden Sie hier: https://www.reschnerhof.it/buchen/

 

Ist das Hotel auch interessant für Mountainbiker und Fahrradfahrer?

Ja natürlich! Viele Fahrradwege und Mountainbike Trails starten direkt vor dem Hotel. Zudem verfügt das Hotel über eine absperrbare Garage für Fahrräder und Mountainbikes. Ein Waschplatz ist auch vorhanden sowie ein Reparaturkasten. Fahrräder können auch in unmittelbarer Nähe im Fahrradfachgeschäft ausgeliehen werden.

 

Sind im Hotel Motorradfahrer willkommen?

Selbstverständlich! Viele Motorradfahrer sind sogar Stammgäste. Das Hotel verfügt über eine Garage. Viele Alpenpässe befinden sich in der Umgebung: Stilfser Joch Strasse, Kaunertal, Umbrailpass, Timmelsjoch, Jaufenpass usw. So können ab Hotel mehrere interessante Rundfahrten geplant werden.

 

Wie groß ist das Hotel?

Das Hotel verfügt über 20 Zimmer & Suiten

Wie weit ist das Hotel vom Skigebiet entfernt?

Der kleine Dorflift " Pofel " befindet sich direkt vor dem Reschnerhof. Ebenso die Langlaufloipe sowie die Rodelbahn.

Das Skigebiet Schöneben/Haideralm ist mit dem Auto in ca. 3 Minuten erreichbar; für das Skigebiet in Nauders (Bergkastel Skigebiet) brauchen Sie mit dem Auto ca. 7 Minuten.

Der Skibus zu dem Skigebiet Schöneben ist ca. 300 m vom Hotel entfernt. Der Skibus zum Skigebiet Bergkastel startet nur von der Talstation in Schöneben (kein Busstop in Reschen).

Wie kann ich die Hotelrechnung bezahlen?

Am liebsten ist uns Bargeld. Sie können die Hotelrechnung aber auch gerne mit EC Karte oder mit Ihrer Kreditkarte (Visa oder Mastercard) bezahlen.

 

 

 

 

 

Fragen betreffend Covid-19:

Hier werden unsere Maßnahmen gegen Covid-19 laufend aktualisiert und den geltenden Sicherheitsbestimmungen angepasst.
Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und setzten Ihre und unsere Gesundheit an oberste Stelle. In diesem Infotext möchten wir Ihnen die Antworten auf die für Sie wichtigsten Fragen auflisten.

 

 

Ist das Tragen einer Maske pflicht? Wie sind die Abstandsregeln?

Im Gesamten Hotel gilt ein Sicherheitsabstand von 1 Meter zu anderen Gästen. Für Personen, die zusammen angereist sind gelten selbstverständlich keine Abstandsregeln.

 

Im Sommer:

Wir verzichten diesen Sommer auf Buffets jeglicher Art. Ihr Frühstück ist im Zimmerpreis nicht inklusive. Wir bringen Ihnen das von Ihnen gewählte Frühstück direkt an Ihren Tisch. Zu Mittag und am Abend ist unsere Pizzeria-Restaurant für Sie geöffnet.

 

Im Winter:

Im Moment, in welchem Sie Sich am Frühstücksbuffet bedienen, gilt die Pflicht des Tragens von Maske und auch von Handschuhen. Einweghandschuhe werden Ihnen gerne von uns zur Verfügung gestellt. Falls Sie Sich nicht am Buffet bedienen möchten, bringen wir ihnen gerne etwas vom Buffet zum Tisch.

Beim Abendessen werden wir Ihnen einen kleinen Vorspeisen- oder Salatteller an den Tisch servieren.

 

Gibt es Einschränkungen bei der Nutzung der Sauna?

Derzeit ist unser Saunabereich geschlossen

 

Wie sind die Hygienregeln im Hotel?

Schon immer legten wir in allen Hotelbereichen besonders viel Wert auf Hygiene und Sauberkeit, dies sollte keine Folge von Corona sein. In regelmäßigen Abständen werden alle relevanten Oberflächen gesäubert und desinfiziert. Ebenso stehen überall, wo es nötig ist, Desinfektionsmittelspender für Sie bereit. Unsere Mitarbeiter*innen sind je nach Bereich mit der notwendigen Sicherheitsausrüstung ausgestattet, speziell geschult worden und halten sich strikt und verantwortungsbewusst an die vorgegebenen Vorschriften.

 

Wie erfolgt die Zimmerreinigung?

Bei Ihrer Anreise erwartet Sie ein perfekt gereinigtes und desinfiziertes Zimmer.

 

Im Sommer wird Ihr Zimmer nur auf Anfrage und gegen eine zusätzliche Gebühr gereinigt.

 

Im Winter ist die Zimmerreinigung inklusive. Ohne weiteres können Sie auf den täglichen Reinigungsservice verzichten, wodurch Ihr Zimmer während Ihres Aufenthaltes von keiner dritten Person betreten wird. Handtücher erhalten Sie evtl. an der Rezeption.

 

Seilbahnen, Hütten, Museen, öffentlicher Nahverkehr?

Das Wochenprogramm vom Tourismusverein findet wie gewohnt statt. Die Seilbahnen von Schöneben-Haideralm, Nauders Bergkastel und Watles sind regulär in Betrieb. Alle Almen und Schutzhütten sind geöffnet. Der öffentliche Nahverkehr wird gewährleistet. Die Museen und Sehenswürdigkeiten sind zugänglich.