super ausgangslage

Unkompliziert, persönlich und ohne Schnickschnack. Dafür steht der Reschnerhof in Reschen am Reschenpass.

Genau im Dreiländereck Schweiz, Österreich (Nauders) und Italien (Reschen) liegt der Reschnerhof. Die einzigartige Lage unseres Hotels kurz nach dem Reschenpass (auf italienischer Seite) ist der ideale Standort für Ihren Winterurlaub und Sommerurlaub in der Ferienregion Reschenpass. Genießen sollen Sie aber zusätzlich die Vorzüge südtiroler Gastlichkeit mit so manchen italienischen Akzenten.

 

Wir bieten:

✔ ideale Höhenlage auf 1.500 m für eine Kräftigung des Körpers

✔ alpines Reizklima mit nachweislich gesundheitsfördernden Wirkungen

✔ eine reizvolle unberührte Landschaft fern vom Trubel der anderen Tourimusgebiete

✔ ideale Bedingungen für Aktive sowohl im Winter als auch im Sommer

✔ ganzheitliches Wohlbefinden für mehr Energie und Ausgeglichenheit


 Urlaub Mitten im Skigebiet

 

Im Reschnerhof haben Sie mehr Skivergnügen

Direkt vor dem Hotel: Rodelbahn (bis 24 Uhr beleuchtet), Langlaufloipe sowie der Anfängerskilift "Pofel" für die ersten Skiversuche

 

Dank des Skipassverbunds Reschenpass zwischen den Skigebieten Nauders, Haideralm und Schöneben ergibt sich eine Summe von

140 Pistenkilometern, 24 Bahnen und Lifte sowie zahlreiche Gelegenheiten in Panoramarestaurants und Skihütten auf österreichischer Seite und in Südtirol einzukehren.

Die Skigebiete befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Reschnerhof.

 

 

Und obendrein: Schneesicherheit bis weit in den Frühling! Dies Dank der Höhenlage und der allseits bekannten Nordhänge im Skigebiet Schöneben.

viel frische Bergluft

 

Hier die wichtigsten Fakten:

  • 300 km markierte Wanderwege
  • die passende Tour zum Wandern für alle (von leicht bis gemütlich oder gar anspruchsvoll)
  • einladende Almen und Hütten zur stärkenden Einkehr
  • 4 Aufstiegshilfen in der unmittelbaren Umgebung
  • viele kulturelle und geschichtliche Besonderheiten
  • und genießen Sie vor allem die Vorzüge unseres Wanderhotels im Vinschgau von Südtirol

Und immer mit dabei: eine kühle Brise und viel frische gesunde Bergluft.

Die ideale Vorraussetzung für ausgedehnte Biketouren, träumerisches Fahrradfahren, Wandern in Südtirol bis in die angrenzende Schweiz und aussichtsreiche Motorradfahrten.

 

 

 



Wussten Sie schon...

... wandern in den Bergen senkt den Bluthochdruck und fördert den Stoffwechsel.

Medizinische Studien haben ergeben, dass ein Urlaub in den Bergen zwischen 1500 m - 2200 m ein wahrer Gesundbrunnen ist!